YOGA – (NICHT NUR) IN FULDA

In der Vielfalt meines Angebots spiegelt sich mein ganzheitliches Verständnis von Yoga wider: körperbetontes Hatha-Yoga  mit Asana. Pranayama. Meditation. Vedic Chant. Yogaphilosophie. Einzelunterricht und Yogatherapie.

 

In meinem Unterricht steht jeder Einzelne mit seinen Bedürfnissen und Möglichkeiten im Fokus. Ob Yogahaltungen, Umgang mit dem Atem, geistige Themen: alle Inhalte werden, ganz im Sinne des Yoga von Krishnamacharya und TKV. Desikachar, "an den Menschen angepasst, nicht umgekehrt". Dies setzt neben soliden Grundlagen viel Erfahrung, Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen voraus.

 

Yogaphilosophie und ihr Anwenden auf den Alltag kann den persönlichen Lebensweg umfassend unterstützen, ist gleichsam zeitlos und stets aktuell. Sich mit wesentlichen Themen des Lebens auseinanderzusetzen und mit eigenen Erfahrungen in Beziehung zu bringen erweitert unser Spektrum weit über die Yogamatte hinaus. So entwickelt sich schrittweise ein tiefes Verständnis von uns selbst und dem Potential, das in uns liegt und sich entfalten möchte.

 

              "Wenn Yoga  als Verbundenheit erfahrbar wird öffnet sich der Zugang zu einem freudvollen, sinnerfüllten Leben." Sabine Atkinson

 

Einzelunterricht

Individuelle Betreuung und ein auf Sie zugeschnittenes Übungsprogramm

Gruppenkurse

Unterricht in Kleingruppen für einen persönlichen Umgang

Über mich

Seit meiner Ausbildung vor mehr als 20 Jahren unterrichte ich Yoga